Alles, was schwimmt, fliegt und fährt
Alles, was schwimmt, fliegt und fährt
 

FOCKES VORTRÄGE

Informativ, spannend und unterhaltsam

Sie haben Interesse an einem meiner Bild-Vorträge in Ihrem Museum, Ihrem Verein, Ihrer Firma? Aus diesen Themen können Sie wählen:

Borgward wollte fliegen

Henrich Fockes Hubschrauber Kolibri 1956 bis 1961

 

„Wieder auf allen Meeren“

Der Norddeutsche Lloyd 1945 bis 1970

Bremens letzte Liner

Die Passagierschiffe BERLIN, BREMEN und EUROPA des NDL nach 1945

Die Columbuskaje nach 1945

In den 1950er Jahren erlebte die Columbuskaje noch einmal eine große Zeit des Passagierverkehrs auf dem Nordatlantik, ehe nach 1960 der Niedergang einsetzte. Nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs waren in Bremerhaven 1950 zuerst die Lloydhalle an der Kaiserschleuse und dann zwei große Fahrgastanlagen direkt am Strom entstanden; die eine von 1952 wurde 1974 abgerissen, die andere von 1962 steht weiträumig leer und wird nur noch teilweise für Kreuzfahrten genutzt. Diese "Fahrgastanlage II" ist das letzte Gebäude, das an die Bedeutung der Passagierschifffahrt für Bremerhaven erinnert.

Mit der BERLIN wieder nach New York

Der Beginn der Passagierschifffahrt des NDL nach 1945

Die BREMEN

Der letzte Atlantik-Liner des Norddeutschen Lloyd

Als die BREMEN noch PASTEUR hieß

Die spannende Vorgeschichte des letzten Lloyd-Liners 1938 bis 1959

Die EUROPA und das Ende einer Epoche

Das letzte Passagierschiff des Norddeutschen Lloyd

„Ach, da könnt’ ich Geschichten erzählen...!

Zur Befragung maritimer Zeitzeugen (ohne Fotos)

 

Für Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.





Hier können Sie meine Bücher

bestellen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lloyd Klassik Kontor